BILD TOP

Nachdem die 1. Mannschaft die LG-Bezirksliga Industriegebiet 2016/17 gewonnen hatte, hat jetzt die 2. Mannschaft das Selbe in der Kreisliga Bochum-Gelsenkirchen-Herne-Recklinghausen geschafft!
Im 5. und letzten Wettkampf der Liga-Saison schoss unsere Mannschaft gegen den BSV Gelsenkirchen-Rotthausen an und gewann ganz klar mit 4:1 Punkten. Das beste Ergebnis des Tages schaffte Axel Thutwol mit großartigen 383 Ringen. Johannes Wieczorek war schwer erkältet, trat aber trotzdem an, und musste so geschwächt seinen Punkt leider abgeben.
Die Mannschaften des DSC, der BSG Stuckenbusch und der SBS Andreas Hofer Gladbeck lagen nach diesem letzten Wettkampf nach Mannschaftspunkten gleichauf. Da der DSC das bessere Einzelpunkte-Verhältnis gegenüber Stuckenbusch hatte und den direkten Vergleich mit Gladbeck gewonnen hatte, ging der erste Platz an den DSC.