BILD TOP

Site

Site/System-Bereich

München, 01.Sept. 2021

   

So erfolgreich wie in diesem Jahr waren unsere Schützen bei den Deutschen Meisterschaften noch nie!
Am Mittwoch haben sie wieder 2 Deutsche Meistertitel und eine Bronzemedaille gewonnen!
Im KK-Dreistellungskampf 3x20, Herren III, gewann unsere 1. Mannschaft mit Maik Eckhard, Paul Westhoff und Dieter Elsbecker den Titel, und die 2. Mannschaft mit Karl-Heinz Feld, Ralf Haarmann und Heinrich Schulte-Berthold kam auf den 10. Platz.
Den nächsten Titel gab es in der Einzelwertung. Hier wurde Maik Eckhard mit 575 Ringen Deutscher Meister! Paul Westhoff (564) landete auf Platz 6 und Dieter Elsbecker  (558) auf Platz 14.
In der 2. Mannschaft schossen ausschließlich Schützen der Altersklasse Herren IV: Karl-Heinz Feld wurde 8., Ralf Haarmann 9. und Heinrioch Schulte-Berthold 31.

Der Clou des Tages passierte aber am Nachmittag! Unsere Armbrustmannschaft gewann in der Altersklasse Herren III die Bronzemedaille! Damit hatte niemand gerechnet. Das war das erste Mal seit diese Disziplin bei Deutschen Meisterschaften geschossen wird, dass eine Mannschaft aus Westfalen eine Medaille gewinnt!!

Rolf Söthe (381), Matthias Hötte (369) und Ralf Haarmann (363) trafen zusammen 1113 Ringe.
In der Einzelwertung Herren III wurde Rolf 5. und Mathias 13. Ralf kam bei den Herren IV auf Platz 6.

Damit ist für uns der 1. Teil der DM beendet. Ende September geht es weiter mit mit KK 100m und Zimmerstutzen. 

 

Der 1. Teil der DM in MÜnchen hat für unsere Schützen am Montag begonnen und schon können wir 2 Meistertitel und eine Silbermedaille feiern!

In der Altersklasse Herren III mit dem Luftgewehr wurde die  Mannschaft  mit Rolf Söthe, Maik Eckhard und Paul Westhoff Deutsche Meister
!
In der Einzelwertung schoss Rolf Söthe 413,4 Ringe und wurde damit ebenfalls Deutscher Meister. Mit 404,4 und 403,8 Ringen kamen Maik Eckhard und Paul Westhoff zudem noch mit den Plätzen 5 und 8 unter die Top Ten. Christoph Strauss startete als Einzelschütze und belegte mit guten 398,4 Ringen noch Platz 30 unter 138 Schützen.

Am Nachmittag gingen unsere Herren IV an den Start. Da hatten sich eigentlich zwei Mannschaften des DSC qualifiziert. Da Uwe Linn aber leider krank geworden ist, konnten nur eine Mannschaft und zwei Einzelschützen starten.
Nachdem unsere  Mannschaft in den letzten 2 Jahren das Treppchen immer knapp verfehlt hatte, schafften Jürgen Jeskulke, Bernd Harbsmeyer und Ralf Haarmann es in diesem Jahr, den 2. Platz und damit die Silbermedaille zu gewinnen!
Die Platzierungen in der Einzelwertung: 7. Jürgen Jeskulke (398,5), 13. Bernd Harbsmeyer (395,9), 28. Ralf Haarmann (391,5), 46. Heinrich Schulte-Berthod (385,7) 63. Axel Thutwol (381,2). 
In dieser Altersklasse nahmen 127 Schützen teil.

Ebenfalls am heutigen Montag fand noch der KK-Liegendkampf statt. Hier gingen dieses Mal nur 2 DSC Schützen auf den Stand:
bei den Herren III kam Paul Westhoff mit 616,8 Ringen auf Platz 15 und Heinrich Schulte-Berthold wurde bei den Herren IV mit 583,5 Ringen (damit war er bestimmt nicht glücklich) 82.

Morgen ist für unsere Leute Ruhetag, und am Mittwoch geht es weiter mit dem KK Dreistellungskampf 3x20 und der Armbrust 10m.
 
                                             Deutscher Meister Luftgewehr Herren III
                                                     DSC Wanne-Eickel-Schießsport


                                        Rolf Söthe            Paul Westhoff
                                                                          Maik Eckhard

  
                                               Deutscher Meister Luftgewehr Herren III 
                                                                      
   Rolf Söthe



                                    Deutscher Vizemeister Luftgewehr Herren IV
                                             DSC Wanne-Eickel-Schießsport                

Ralf Haarmann      Bernd Harbsmeyer
                Jürgen Jeskulke


                         

               

             

          

 

Unterkategorien

Statische Beiträge

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.